Schufa Vertragspartner

Die Vertragspartner der Schufa lassen sich in die Kategorien A, B und F einteilen.

Bei den sogenannten A-Vertragspartnern handelt es sich um Kreditkartenunternehmen, Kreditkarteninstitute oder Leasinggesellschaften. Sie erhalten alle bei der Schufa gespeicherten positiv und negativ Merkmale.

Die B-Vertragspartner sind alle „Nichtbanken“ (z.B. Versandhandel, stationärer sowie elektronischer Handel, Telekommunikationsunternehmen). Im Gegensatz zu den A-Vertragspartnern erhalten diese nur Auskunft über die jeweiligen Negativmerkmale einer Person.

F-Vertragspartner (Inkassounternehmen) erhalten ausschließlich Adressdaten. Grundsätzlich gilt auch hier: Es werden nur Daten übermittelt, wenn der Betroffene dem ausdrücklich zugestimmt hat. Dies geschieht meistens über sogenannte Schufa-Klauseln, welche Bestandteil der meisten Verträge ist (Handy-Vertrag, Kontoeröffnung, etc.).

Wenn Sie Vertragspartner der Schufa werden möchten, können Sie sich an folgende Telefonnummern wenden:

Schufa_Vertragspartner

Vertragspartnerbetreuung:
SCHUFA Holding AG
Massenbergstr. 9-13
44787 Bochum
Tel.: +49 (0) 234 – 9761200

Preise:
Angebote und Produkte in B2B- und B2C-Bereich finden Sie unter “Schufa Holding AG” oder auf www.schufa4b.de. Preise hierfür müssen bei der Schufa selbst unter angegebenen Telefonnummern angefragt werden.