Schufa Wiesbaden

Die Schufa Holding AG hat Ihren Hauptsitz im Kormoranweg, in 65201 Wiesbaden. Allerdings gibt es hier keinen Anlaufpunkt für Kunden und deren Anfragen. Persönlich ist die Schufa seit 2010 in ganz Deutschland nicht mehr vertreten. Kontakt aufnehmen können Sie entweder online auf der Internetseite der Schufa selbst, telefonisch oder auf dem postalischen Weg. Dies gilt sowohl für das Beantragen einer Schufa-Auskunft als auch für andere Anfragen und Unklarheiten. Sie haben allerdings die zusätzliche Möglichkeit Ihre Selbstauskunft bei einem Kooperationspartner der Schufa (easyCredit) abzuholen.

Dies ist innerhalb der jeweiligen Service-/Öffnungszeitenzeiten zum Preis von 18,50 Euro möglich. Zusätzlich zu beachten ist, dass die Bezahlung ausschließlich per Bankeinzug von einem deutschen Konto möglich ist und Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass griffbereit haben sollten.

Außerdem müssen Bürger anderer Staaten eine Meldebescheinigung vorlegen. Für die Abholung der Selbstauskunft ist keine Vorbestellung nötig, Sie bekommen ihre Auskunft direkt zum Mitnehmen. Es steht Ihnen bei eventuellen Fragen oder Unklarheiten allerdings kein Servicemitarbeiter zur Verfügung, die Kundenbetreuung vor Ort wurde komplett abgeschafft.

Es stehen Ihnen zwei weitere Möglichkeiten zur Beschaffung der Selbstauskunft zur Verfügung die Sie in Erwägung ziehen sollten:

Erstens können Sie Ihre Schufa-Selbstauskunft einmal im Jahr kostenlos beantragen (seit 2010 gibt es ein Gesetz, dass die Schufa verpflichtet, eine kostenlose Bereitstellung der Schufa Auskunft einmal im Jahr anzubieten). Das Formular hierfür finden sie auf der Internetseite der Schufa (es ist gut versteckt und nicht leicht zu finden – siehe Schufa Auskunft kostenlos). Einfach ausdrucken, ausfüllen und mit einer Kopie des Personalausweises an die Schufa senden. Dann wird Ihnen die Selbstauskunft ohne weitere Gebühren nach Hause geschickt.

Zweitens können Sie sich zum Betrag von 18,50 Euro einen Account auf www.meineschufa.de einrichten. Die bekommen Login Daten und ein Passwort für Ihren eigenen Zugang. Die Kosten hierfür fallen nur einmalig an und Sie können Ihre Auskünfte online somit jederzeit einsehen. Bei Rückfragen gibt es hinter jedem Schufa-Eintrag ein „Rückfragesymbol“. Die 18,50 Euro sind also wahrscheinlich besser in den Account investiert, als in eine einmalige Auskunft zum Mitnehmen. Brauchen Sie die Auskunft dennoch sofort und direkt vor Ort, hier die Abholstellen in Ihrer Nähe:


Schufa_Ludwigshafen
Schufa_Mannheim