Schufa Hannover

Wer sich in Hannover eine Schufa Selbstauskunft abholen will, sollte NICHT in die Schufa Filiale in der Günther-Wagner-Allee fahren. Bis 2010 konnte man seine Schufa Selbstauskunft zwar hier abholen, doch seitdem ist die Niederlassung, genauso wie alle anderen direkten Schufa Stellen in Deutschland geschlossen. In der Pressemitteilung vom 15.10.2010 heißt es hierzu: „Ab Ende Oktober 2010 sind die Schufa-Geschäftsstellen in Berlin, Bochum, Düsseldorf, Hannover, München, Köln, Leipzig, Mannheim, Wiesbaden und Stuttgart geschlossen. Die gestiegene Akzeptanz der Kontaktmöglichkeiten über Telefon und Internet zeigt eine deutliche Änderung im Verbraucherverhalten“.

Unabhängig davon, ob die Verbraucher dem zustimmen oder die Schließung für gut halten, gibt es also seit 2010 keine Möglichkeit der Kontaktaufnahme vor Ort mehr. Sie können die Schufa nur noch unter www.meineschufa.de oder den jeweiligen Telefonservicenummern kontaktieren. Die Niederlassungen werden durch Abholstationen beim Vertragspartner easyCredit ersetzt. Hier können Sie Ihre Schufa Selbstauskunft aktuell abholen, allerdings sollten die Abholstationen nicht mit Kunden-Service-Stellen verwechselt werden. Beratung und Service ist hier nicht vorgesehen, dass hebt die Schufa auf Ihrer Internetseite ganz deutlich hervor. Um die Selbstauskunft auch wirklich zu bekommen sollten Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass (Bürger anderer Staaten zusätzlich eine Meldebescheinigung) und eine Bankkarte zur Hand haben, die Zahlung ist nämlich nur per Bankeinzug möglich. 18,50 Euro kostet das Ganze, ohne Vorbestellung und ohne Beratung, direkt zum Mitnehmen. S

ollte Ihnen das zu teuer oder zu aufwändig sein, können Ihnen im Folgenden zwei Alternativen angeboten werden. Sie können die Selbstauskunft auch kostenlos beantragen, das steht jedem Bürger einmal im Jahr zu. Hierfür einfach in die Rubrik „Schufa Auskunft kostenlos“ gucken, das Formular im Internet (auf der Seite der Schufa) ausdrucken, anschließend ausfüllen und an die Schufa senden. In diesem Fall bekommen Sie Ihre Selbstauskunft gratis nach Hause geschickt. Dies kann allerdings 1-2 Wochen in Anspruch nehmen.

Stören Sie die 18,50 Euro nicht grundsätzlich, können Sie sich für den gleichen Betrag auch ein Schufa Konto einrichten. In diesem Fall ist es möglich die Selbstauskunft permanent online abzurufen. Ihr Account hat keine bestimmte Laufzeit und es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Vorteil hierbei: Sie sind immer „up to date“ und wissen, was genau in Ihrer Selbstauskunft steht. So können Sie bei falschen oder unklaren Einträgen sofort reagieren und Schlimmeres verhindern. Falls für Sie dennoch nur die Abholung vor Ort in Frage kommt, finden sie hier die Abholstationen in Ihrer Nähe:


Schufa_Hannover

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Georgstr. 11 – (Straßenbahn 4, 5, 6, 11, 16) Steintor